Bilder
Buch
 © Guschti Meyer 2018

SPRACHE DER BILDER

Kunst verstehen • Form • Farbe • Komposition

In 2. Auflage 2013

Kurzprofil
  • Sinn und Inhalt des Buches
    Malerei, Zeichnung und Druckgrafik bedienen sich einer grundlegenden und allgemein gültigen Sprache, welche gelesen und verstanden werden kann. Diese Sprache bildet sich aus Farben, Formen und Bildgliederungen und ist die Grundlage für ein tieferes Verstehen von allen Werken der Bildkunst. Das Lesen und Begreifen dieser Bildsprache ist besonders notwendig für einen Zugang zu Werken seit Beginn des 20. Jahrhunderts. Das Buch beinhaltet eine Darlegung von sämtlichen bildnerischen Mitteln und zeigt an zahlreichen ausführlichen Beispielen wie mit ihrer Hilfe die tiefere Aussage geformt ist und gefunden werden kann. Der Text ist in allgemein verständlicher Form geschrieben.
  • Zielpublikum
    Das Buch richtet sich an alle Menschen, welche die Kunst lieben und einen tieferen und umfassenderen Zugang zu ihr finden möchten. Es eignet sich als Grundlagen- und Nachschlagwerk für alle, die in irgendeiner Weise Kunst vermitteln oder ausüben, an Lehrpersonen, Kunststudenten und Künstler, aber auch als Lehrbuch für Oberstufenschüler.
  • Novität
    Das Buch ist eine in dieser Form und Systematik erstmalige Darlegung der Gestaltungselemente der Kunst mit Bildbeschreibungen, welche den Zusammenhang zwischen einem Bildelement und seiner Aussage direkt nachweisen. Der neue Ansatz besteht darin, dass der Zugang zu Kunstwerken mit dieser Methode ausschliesslich durch das Lesen und Begreifen der bildnerischen Mittel geschieht. Es müssen weder biografische, psychologische noch kunsthistorische Aspekte bekannt sein, um Bilder bis zu einem hohen Grad zu verstehen.
  • Erfahrung
    Die Inhalte und Methoden des Buches 'SPRACHE DER BILDER' wurden in zahlreichen Kursen für Jugendliche und Erwachsene mit grossem Erfolg erprobt. Sie gründen auf über dreissigjähriger Erfahrung in Kunstvermittlung.
  • Umfang, Format, Qualität
    400 Seiten, rund 300 farbige Abbildungen von Kunstwerken sowie 300 Zeichnungen, Grafiken und Fotos des Autors.
    Format 21 x 27 cm, Klappenbroschur; hohe Druckqualität der Reproduktionen
    SFr 62.90 / €49.90
    Verlag: Seemann/Henschel, Leipzig
    ISBN: 978-3-86502-280-6


Flyer



Rezensionen

Basler Zeitung
Kulturscheune Nordheim
Zentralschweiz am Sonntag
Jahrbuch Kunst und Kirche
Kunst und Unterricht
Neue Luzerner-/Obwaldner-/Nidwaldner Zeitung


Inhalt / Probekapitel
  • Inhalt
  • Van Gogh
  • Kalt - Warm
  • Linie